Résultats de la recherche | Land Portal

Résultats de la recherche

Showing items 1 through 9 of 11.
  1. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    décembre, 2011
    Hongrie, Danemark, Europe

    Arable fields make up 60 % of the total area of Hungary; in Europe, this rate is higher only in Denmark. Ecological conditions are favourable but organic matter resources in the soil have been depleted in the past 20 years and draughts threaten production in an increasing area. Animal husbandry - including the keeping of cattle, sheep and pig - has been reduced to its third in the past 20 years. P

  2. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    décembre, 2011

    In dem vorliegenden Beitrag werden am Beispiel des Landes Hessen die Entwicklungsperspektiven von Forstbetriebsgemeinschaften aufgezeigt. Die strukturelle Bedeutung derartigerZusammenschlüsse für die hessische Forstwirtschaft ist auch daraus ersichtlich, dass gegenwärtig etwa die Hälfte der hessischen Waldfläche auf forstwirtschaftliche Zusammenschlüsseentfällt. In einem ersten Untersuchungsschritt werden anhand von theoretischen Überlegungen aus der Institutionenökonomie Optionen für die zukünftige Ausrichtung der Forstbetriebsgemeinschaftenbeleuchtet.

  3. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    octobre, 2010

    Die Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes im Jahre 2008 beinhaltete die Einführungeines Bonus für kleinere Biogasanlagen, die einen Substratanteil von mind. 30 % Gülleeinsetzen. In diesem Beitrag werden die Auswirkungen der EEG-Novellierung auf die Landwirtschaftmit Hilfe des regionalen Agrarsektormodells RAUMIS und des StandortmodellsReSI-M im Jahr 2020 untersucht. Nach den Modellanalysen führt die Gewährung des Gülle-Bonus’ gegenüber einer Referenzsituation mit dem EEG 2004 einerseits zu der gewolltenZunahme der Gülleverwendung in der Biogaserzeugung.

  4. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    octobre, 2010

    Auf Grundlage der garantierten Einspeisevergütungen des Erneuerbaren-Energien-Gesetzessind in den vergangenen Jahren vermehrt Biogasanlagen auf Basis landwirtschaftlichen Energiepflanzenanbauserrichtet worden. Das Ziel dieses Beitrages ist es zu prüfen, inwiefern ausder gestiegenen Biogaserzeugung Effekte auf landwirtschaftliche Pachtpreise resultieren. DieQuantifizierung dieser Effekte wird durch eine räumlich-ökonometrische ex post Analyseeinzelbetrieblicher Neupachtpreisdaten vorgenommen. Die Daten stammen aus den Agrarstrukturerhebungender Jahre 2007 und 1999.

  5. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    octobre, 2010

    Die Umwandlung von Dauergrünland in Ackerland kann je nach Standort diverse ökologischeFunktionen in den Bereichen Biodiversität sowie Klima-, Wasser und Bodenschutzbeeinträchtigen. Durch Cross Compliance ist Grünlandverlust auch agrarpolitisch relevant.Das Monitoring im Rahmen von Cross Compliance auf Ebene der Bundesländer ist fürökologische Aspekte jedoch wenig aussagkräftig.In diesem Beitrag werden Ergebnisse aus Analysen zur Dynamik des Dauergrünlandszwischen den Jahren 2005 und 2007aufgezeigt.

  6. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    octobre, 2010

    Die Pacht landwirtschaftlicher Nutzflächen nimmt im Vergleich zum Kauf in Deutschlandeine herausragende Stellung ein. Infolge dessen beeinflussen die Entwicklungen auf demPachtmarkt die strategischen Entwicklungsmöglichkeiten landwirtschaftlicher Betriebe sehrstark. Ziel des vorliegenden Beitrags ist es, Einflussfaktoren auf die Stabilität derPachtverhältnisse aus Perspektive der Landeigner zu analysieren. Als Basis dient eineBefragung von 264 Verpächtern in Niedersachsen.

  7. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    octobre, 2010

    Landwirtschaftliche Maßnahmen zur Verbesserung des Gewässerschutzes gewinnenzunehmend an Bedeutung, da die Bewirtschaftungsziele der Wasserrahmenrichtlinie in vielenRegionen nicht erfüllt werden können und alle Sektoren aufgefordert sind, weitereHandlungen zu tätigen. Die Möglichkeiten und Grenzen von Politikanalysen imlandwirtschaftlichen Gewässerschutz werden am Beispiel eines interdisziplinärenModellverbundes diskutiert.

  8. Library Resource
    Documents et rapports de conférence
    décembre, 2011

    Bislang ist wenig über das Verhalten von Landwirten bei Vertragsangeboten für die Lieferungnachwachsender Rohstoffe bekannt. In der vorliegenden Untersuchung wird deshalb die Akzeptanzvon Landwirten für Industrierübenlieferverträge untersucht. Dabei zeigt sich, dass dasAntwortverhalten der Landwirte nicht den Prognosen entspricht, die sich auf der Grundlagegängiger Deckungsbeitragsvergleiche ergeben.

Rechercher dans la bibliothèque foncière

Grâce à notre moteur de recherche robuste, vous pouvez rechercher n'importe quel document parmi les plus de 64 800 ressources hautement conservées dans la bibliothèque du foncier.

Si vous souhaitez avoir un aperçu de ce qui est possible, n'hésitez pas à consulter le guide de recherche.

 

Partagez cette page